MAKA PM 270, 5-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum

Beschreibung

Bezeichnung: 5-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum
Hersteller: MAKA
Typ: PM 270
Baujahr: 2005
Angebotstyp: Gebrauchtmaschine
Standort: D-Hermaringen

Technische Daten:
Maschinenbezeichnung: 5-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum zur Bearbeitung von Holzwerkstoffen. Maschine in Fahrportal-Ausführung, mit beidseitigem Antrieb (Gantry-Antrieb).
CNC-Steuerung BWO 920 für 5-Achs Fräsen mit RTCP-Funktion, NC-Speicher 1 MB, fahrbares Bedienpult mit TFT-Touch-Screen-Display 10,4“. Vorbereiteter Netzwerkanschluss zur Anbindung eines kundenseitigen PC.

Fahrbereiche:
X-Achse: 2.000 mm
Y-Achse: 8.200 mm
Z-Achse: 800 mm
A-Achse: 540° (Dreh-Achse)
B-Achse: 196° (Schwenk-Achse +/- 98°)

Arbeitsbereiche / bearbeitbares Würfelmaß bei Werkzeuglänge Ø 160 mm:
X-Achse: 1.350 mm
Y-Achse: 8.000 mm im 3-Achs-Betrieb, 7.600 mm im 5-Achs-Betrieb
Z-Achse: 420 mm

Eilganggeschwindigkeit:
X-/Y-Achse: 45 m/min.
Z-Achse: 24 m/min.
A-/B-Achse: 10.000°/min.

1 Universal-Aggregat für 5-Achs-Fräsen:
HSK-F63, Nennleistung 12 kW, verfügbar ab 12.000 1/min., Drehzahl stufenlos regelbar von 1.000 – 24.000 1/min., Frässpindel wassergekühlt, Raumabsaugung für die Bearbeitung im 5-Achs-Betrieb.

1 Ketten-Werkzeugmagazin mit 32 Plätzen:
für Werkzeuge bis Ø 90 mm, bei sortierter Ablage bis max. Ø 160 mm. Ein Sägeblatt max. Ø 350 mm kann abgelegt werden, belegt 5 Ablegeplätze.
1 Extra-Sägeblatt-Ablegeplatz (Pick-Up) für Sägeblatt bis max. Ø 450 mm, ist neben dem Kettenmagazin angebaut.

Maschinentisch:
14 Stück Auflagerohre auf Linearführungen mit pneumatischer Lösevorrichtung für eine schnelle Positionierung in Y-Richtung. Aufteilung der Tischfläche in 2 Aufspannstationen.
2 Steuerkreise für Anschläge „Heben / Senken“
2 Steuerkreise für Gleitleiste „Heben / Senken“
2 Steuerkreise für Pneumatik „Spannen / Lösen“
2 Vakuumsteuerkreise mit Taster zum Spannen und automatischer Rückstellung durch CNC-Programmierung, Funktion „Vakuum lösen“.
20 Stück Vakuumsupporte mit diversen Saugtellern, Bauhöhe komplett je 180 mm.
2 Satz pneumatisch absenkbare Werkstückanschläge (1 Satz = 4 Stück)
4 Stück Gleitschienen 1.000 mm, pneumatisch absenkbar
2 Stück Aufspannvorrichtungen für Stufen, mit 300 mm Öffnungshub, für Stufen Rohplatten bis 1.700 x 800 mm
4 Spanneinheiten für Pfosten / Krümmlinge, mit pneumatischer Klemmung
1 Projektionslaser mit Halterung

Vakuumversorgung:
1 Stk. Vakuumpumpe, inklusive Kessel mit 250 Liter Inhalt für schnellen Vakuumaufbau.
1 Spänetransportband im Grundgestell integriert, zum Abtransport der Späne und Kleinabfälle bis max. ca. 100 x 100 x100 mm.
Automatische Zentralschmierung.
Schaltschrank mit Klimagerät.

Werkzeuge:
Werkzeuge sind nicht im Lieferumfang enthalten! Nach Absprache kann die Anlage inkl. diverser Werkzeugaufnahmen geliefert werden.
Gerne unterbreiten wir Ihnen hierzu ein separates Angebot.

Vakuumversorgung:
-1 Stk. Vakuumpumpe, inklusive Kessel mit 250 Liter Inhalt für schnellen Vakuumaufbau.
-10 Stück Vakuumsupporte mit diversen Saugtellern.
Automatische Zentralschmierung.
Schaltschrank mit Klimagerät

Arbeitssicherheit:
Mitfahrende Schutzkabine mit Sicherheitsbumpern an der Bedienerseite.

Ausführung/Version:
5-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum zur Bearbeitung von Holzwerkstoffen. Maschine in Fahrportal-Ausführung, mit beidseitigem Antrieb (Gantry-Antrieb).

Verfügbarkeit:
Die Maschine ist verfügbar ab ca. KW 09/2022.

Preis auf Anfrage
Kontakt Herr Eberhardt unter: +49 (0)73 22/134 44-27

(Änderungen und Irrtümer in den technischen Daten, Angaben und Preisen sowie Zwischenverkauf vorbehalten!)