MOBA TLBFZ

Unser Schwergewicht für Zerspanung und Tieflochbohrung

Schweres Bearbeitungszentrum zur Stahlbearbeitung und für das Tieflochbohren

Dieses Bearbeitungszentrum wurde speziell für die schwere Zerspanung in Verbindung mit der Herstellung von Tieflochbohrungen gebaut.
Um den Rüstvorgang von schweren Bauteilen und unterschiedlichen Bearbeitungen zu optimieren, haben wir eine wirtschaftliche Lösung geschaffen.
Mit dieser Anlage lassen sich Formen und Vorrichtungen fräsen und zugleich mit den entsprechenden Bohrungen herstellen.

Die TLBFZ im Überblick

thumb_01_60_60

Maschinengewicht
ca. 30 tonnen

Fahrständeranlage mit einem Gesamtgewicht von ca. 30 Tonnen.

thumb_01_60_60

Leistung der Hauptspindel 39kW,
max. Drehmoment 250Nm

thumb_01_60_60

Rundtisch

6-Achsen zur Bearbeitung auf einem Rundtisch 1250 x 1500 mm
Bauteilgewicht bis 4.000 kg

thumb_01_60_60Max. Bohrtiefe

mit bis zu 4 Lünetten 1245 mm im Winkel von 0-45°

thumb_01_60_60

Werkzeugmagazin
für 80 Werkzeuge

Manuell einsetzbare Tieflochbohrer bis zu einer Bohrtiefe von 1245 mm

p

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie weitere Informationen zur TLBFZ erhalten möchten oder Fragen haben, erreichen Sie unseren Vertriebsleiter Andreas Eberhardt zu den üblichen Geschäftszeiten unter Telefon: +49 (0)73 22/134 44-27 oder per E-Mail: andreas.eberhardt@moroff-baierl.de

fp3-l-min
fp3-l-4-min
fp3-l-2-min
fp3-l-3-min

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie weitere Informationen zur TLBFZ erhalten möchten oder Fragen haben, hinterlassen Sie uns bitte eine kurze Nachricht.

Alternativ erreichen Sie unseren Vertriebsleiter Andreas Eberhardt zu den üblichen Geschäftszeiten.

Andreas Eberhardt

Andreas Eberhardt

Vertriebsleiter

Telefon: +49 (0)73 22/134 44-27
E-Mail: andreas.eberhardt@moroff-baierl.de

3 + 4 =